Hippo-Soft GmbH
top_02
SITEMAP SEARCH LINKS PARTNER LOGIN
top_02
English
top_02
Terminplanung
Inspektion
navi_2 navi_3 navi_4 navi_5 navi_1 navi_6
Access Materialverwaltung
PRODUKTE SAP Schnittstellen
Projektmanagement
0 Facility Management
0
0 0 ÜBERSICHT
0 0
0 0 WITA
0 0
0 0 FPARK/Werkstatt
0 0
0 0 FPARK/Office
0 0
0 0 BEDI
0 0
0 0 PPFOLIO
0 0
0 0 CRM/Fakt
0 0
0 0 GROUPWARE
0 0
0 Quadrat MODULE
0 0





0
0 0
0
RapidQuit für WITA
Eine einfache und schnelle Rückmeldung von Arbeitsaufträgen ist mit dem Tool RapidQuit möglich. Dabei muss auf den Arbeitsstationen keine Office-Version vorhanden sein. > mehr Infos
Dokumentenverwaltung
Für die Produkte WITA und FPARK ist eine integrierte Dokumentenverwaltung erhältlich.
Beliebige Dokumente lassen sich mit Datum, Beschreibung, Dokumentenart einem Objekt, Fahrzeug oder einem Lagerartikel zuordnen.
> mehr Infos

HIPPOLIB Erweiterungen
Um die Funktionalität von Microsoft-Access (2003, XP, 2000, 97) erweitern zu können, wurde eine Bibliothek mit Formularen, Systemtabellen und Funktionen realisiert. In sämtlichen Access-Applikationen wird eine entsprechende Version von HIPPOLIB (HIPPOLIBXP.MDE, HIPPOLIB2000.MDE oder HIPPOLIB) verwendet. HIPPOLIB übernimmt innerhalb der Applikation folgende Aufgaben: - Steuerung der Berechtigung der Einzelnen Benutzer. - Bereitstellen der Dienstprogramme: Benutzerprofil einrichten, Optionen festlegen, Berichte konfigurieren.
Textverarbeitung in Memofeldern
Die bisherige Einschränkung von Access-Memofeldern bezüglich Textgestaltung (nur eine Schriftart, Schriftgrösse und Auszeichnung) ist nun aufgehoben. Es können sämtliche Schriftarten und Grössen, sowie Tabulatoren und Listenelemente auch in Memofeldern eingesetzt werden. Dies ist möglich durch den Einsatz eines ActiveX-Steuerelements (Rich Text Editor).

Application Launcher
Das Zusatzmodul AppLaunch vereinfacht die Verteilung von Access-Anwendungen im Netzwerk. Mit AppLaunch werden die Access-Anwendungen und die notwendigen Komponenten beim Start automatisch überprüft und falls notwendig auf den Arbeitsstationen mit den richtigen Versionen installiert. > mehr Infos
List & Label
Alternativ zum Reportgenerator von Microsoft Access kann nun auch das Produkt List and Label eingesetzt werden. Damit lassen sich die Berichte kundenspezifisch einfach und schnell Anpassen. Die Möglichkeiten von List & Label erlauben zahlreiche zusätzliche Auswertungen und grafische Darstellungen der Daten.

Barcode-Unterstützung
Für die Instandhaltungssoftware WITA und die Fuhrparkverwaltung FPARK/Werkstatt kann zur Rationalisierung der Arbeitsabläufe ein Barcodleser (z.B. Sick IT 3800) eingesetzt werden. > mehr Infos
copyright
© Hippo-Soft GmbH, Kirchweg 22, 5623 Boswil, Telefon +41 (0) 56 666 25 57, Fax +41 (0) 56 666 10 24, info(at)hippo-soft.ch
Hippo-Soft GmbH